• Myanmar – wohin geht’s? Neue Demokratie oder neuer Autoritarismus?

    Am 12. Februar 2018 organisierte Conflictfood und Cultivating Peace e.V. das Symposium: „Myanmar – wohin geht’s ?“. Wir wollten das Bild des Landes schärfen und die Fragen klären: Wie steht es aktuell um das faszinierende Land? Welche Rolle spielen Wirtschaft und Handel, Politik und Menschenrechte? 130 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten unserer Einladung. Hier gibt es mehr [...] More  →
  • Myanmar – wohin geht’s? Entrepreneurship in Myanmar – von Jella Fink

    Der Weg in Richtung Demokratie ist für Myanmar ein steiniger. Wie steht es aktuell um das faszinierende Land? Welche Rolle spielen Wirtschaft und Handel, Politik und Menschenrechte? Wir wollen das Bild des Landes schärfen und die Frage klären, in welche Richtungen sich Myanmar entwickeln kann. Um diese Aspekte auszuloten organisierte Conflictfood und Cultivating Peace e.V. am 12.Februar [...] More  →
  • Das Friedenshaus ‚Paiwand-e-Noor‘

    In Bildung investieren Kinder sind sie Zukunft eines jeden Landes. Deshalb gehört die Bildung von ihnen zu den nachhaltigsten Projekten, die eine Gesellschaft leisten kann – wenn sie es sich leisten kann. In Afghanistan haben wir von Cultivating Peace e.V. ein ganz besonderes Projekt besucht – Ein Kinderheim, Waisenhaus, Schule und Schutzraum zugleich, welcher kriegsversehrten Kindern ein …

    More  →